Österreich

Sprechen und verstehen

Der Schulbeginn steht unmittelbar bevor. In wenigen Tagen versammeln sich morgentlich wieder viele Eltern auch vor unseren Volksschulen im Wohnpark Alt-Erlaa, und das nicht lautlos. Ungewollt wird man wieder Zeuge einer heute weiter verbreiteten und auch weiter entwickelten Umgangssprache. Klar,… Weiterlesen ›

Kriegsmüde?

Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock kam Ende Mai in Aachen mit Blick auf die Ukraine zu dem Urteil: „Wir haben einen Moment der Fatigue erreicht.“ Sie warnte vor einer Kriegsmüdigkeit in den westlichen Staaten. Eine Aussage, die suggeriert, dass diese… Weiterlesen ›

Fordern & erfüllen

Die traurige Geschichte der verhinderten PVE im Bereich „In der Wiesen + Wohnpark Alt-Erlaa“ ist bekannt. Die Wiener Ärztekammer lehnte die Einrichtung der im Regionaler Strukturplan Gesundheit für Wien vorgesehenen und fix und fertig geplanten PVE ab und die Österreichische… Weiterlesen ›

Alles Impfmuffel oder Coronaleugner?

Der dürftige Fortschritt bei der gegenwärtigen Corona-Impfaktion ist erschreckend und für viele unverständlich. Die herablassenden Schuldzuweisungen in Richtung „Impfmuffel“ etc. helfen aber nicht weiter. Damit überzeugt man niemanden! Aktionistische Lösungsansätze wie „Impflotterien“ motivieren zwar manche. Mit echter Ursachenforschung hat das… Weiterlesen ›

Zurück zur Normalität?

Die unmittelbar bevorstehende Rückkehr zur Normalität fehlte heuer in nahezu keiner der Erklärung der Regierungsspitze. Garniert sind die Ankündigungen reichlich mit Floskeln, „Game changer“ ist eine der beliebtesten. Wohl unbeabsichtigt, und doch sehr verräterisch, offenbarte man dabei, dass man die… Weiterlesen ›